Ich bekam zu spüren, was es kostet, sich

seinen eigenen Erlebnissen und seinem Leben zu entziehen.


Es war eine Dunkelheit und eine Leere, mit der ich nicht leben konnte.

Und ich legte mich nieder und sagte: „Ich gebe mich hin.“


Im selben Moment war ich zurück bei mir selbst.